Home Primarschulgemeinde Gachnang Login Home

« zurück
Schulzahnklinik
Der Primarschulgemeinde Gachnang wird für die Behandlung und Bekämpfung der Zahn- und Mundkrankheiten durch die zahnärztliche Praxis in der eigenen Gemeinde unterstützt.

Zur Behandlung zugelassen sind Kinder des Kindergartens und der Primarklassen. Sämtliche Kinder haben pro Jahr mindestens zu einem allgemeinen Untersuch zu erscheinen. Die Untersuchungskosten übernimmt die Schulgemeinde.
Die Behandlung der Kinder in der Schulzahnklinik erfolgt nur mit Zustimmung der Eltern bzw. der rechtsgültigen Vertreter. Die Wahl eines anderen Zahnarztes ist freigestellt.

Die Schulgemeinde leistet an die Behandlungskosten keine Beiträge. In Härtefällen können – auf schriftliches Gesuch hin – durch die Schulbehörde Erleichterungen gewährt werden.

Falls die Eltern den Regeluntersuch ihres Kindes ablehnen, kann dies in Absprache mit der Lehrperson geschehen. In diesem Falle ist durch die Eltern ein zahnärztliches Gutachten vorzuweisen, welches bescheinigt, dass beim Kind ein ordnungsgemässer Untersuch bei einem Privatzahnarzt stattgefunden hat.


« zurück

Lehrpersonen
Schulleitung
Sekretariat
Schulbehörde
Schuljahresprogramm
Ferienplan

Deutschkurse für
Fremdsprachige  (DaF)

- Informations-Flyer 2018, 1. Sem.
- Anmeldung DaF-Kurse 2018, 1. Sem.

Archiv
Links

Sicherheit auf dem
Schulweg

- Link zu den Infos der Kantonspolizei
Hallenvermietung
Offene Stellen

Ihre Meinung


 ©2017 Primarschulgemeinde Gachnang created by DataPresent GmbH, Kefikon